So behalten Sie den Überblick über Ihre Kartenzahlungen

So behalten Sie den Überblick über Ihre bargeldlosen Bezahlungen.

Mit der Kreditkarte bargeldlos zu bezahlen ist einfach und praktisch. So behalten Sie den Überblick über Ihre bargeldlosen Bezahlungen.

Ihre Kreditkarte von Raiffeisen ist im Alltag und auf Reisen der ideale Begleiter. Sie ist klein und handlich und wird nahezu überall akzeptiert. Weltweit können Sie bei den MasterCard- bzw. Visa-Vertragspartnern in Geschäften, Restaurants, Hotels, Freizeiteinrichtungen und Dienstleistungsbetrieben mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.

Im Alltagsleben ist das "Plastikgeld" gar nicht mehr wegzudenken: Ob im realen Geschäft oder im Internet – mit der Kreditkarte die Rechnung bargeldlos zu begleichen ist zweifellos bequem und hat viele Vorteile. Sie sind flexibel und können sich auch kurzfristig Wünsche erfüllen oder Schnäppchen nützen.

Damit Sie auch bei regelmäßigen bargeldlosen Transaktionen nicht den Überblick verlieren, erhalten Sie übersichtliche Monatsrechnungen bzw. können die aktuellen Umsätze auch im Raiffeisen Finanzstatus checken.


So behalten Sie den Überblick

Ihre Monatsrechnung

Die Monatsrechnung zu Ihrer Kreditkarte erhalten Sie entweder elektronisch oder postalisch zugestellt. Oder Sie erhalten eine SMS-Verständigung über die Online-Verfügbarkeit Ihrer Monatsrechnung. In der Monatsrechnung finden Sie eine Auflistung aller Umsätze, die Sie im Abrechnungszeitraum mit Ihrer Kreditkarte getätigt haben. Kontrollieren Sie die Positionen und vergleichen Sie sie mit den Originalbelegen. Sollte etwas nicht korrekt sein, müssen Sie innerhalb der auf der Monatsrechnung angegebenen Frist schriftlich widersprechen.

Raiffeisen Finanzstatus – alles im Blick

Im Finanzstatus im Raiffeisen Internetbanking ELBA-internet finden Sie in der Gesamtübersicht unter "Konten und Finanzierungen" den aktuellen Stand sowie die Umsätze zu Ihrer Kreditkarte – vorausgesetzt, Ihre Kreditkarte ist im Raiffeisen Finanzstatus erfasst. Sollte dies nicht der Fall sein und scheint die Kreditkarte in der Liste Ihrer Bankprodukte auf, können Sie diese per Mausklick erfassen. Sollte die Kreditkarte nicht angeführt sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Raiffeisenberater.

Neben den Umsätzen aus dem aktuellen Monat können Sie auch die letzten Monatsrechnungen (abhängig von Ihrer Kreditkarte) abrufen sowie die Daten im csv- oder xls-Format exportieren.

Raiffeisen CardService

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre aktuellen und zurückliegenden Kartentransaktionen über einen gesicherten Online-Zugang unter www.raiffeisen.at/cardservice abzurufen. Klicken Sie dazu auf den Bereich "Umsatzabfrage". Hier können Sie für Ihre Visa/MasterCard Classic oder Gold Kreditkarte bzw. eine LOAD Prepaidkarte eine Online-Umsatzabfrage tätigen.

Für Details zu den Raiffeisen Kreditkarten und Ihre Fragen zum Thema bargeldloses Bezahlen steht Ihnen Ihr Raiffeisenberater gerne zur Verfügung.
 

Sie wünschen kompetente, persönliche Beratung?